Beratungsangebote für Eltern und Schüler

Lernschwierigkeiten, psychische Probleme, Entwicklungsstörungen und viele weitere Themen gehören in unserem Schulleben zum Alltag. Daher ist es uns gerade als Grundschule ein wichtiges Anliegen, Ihnen Beratungsmöglichkeiten aufzuzeigen. Eine rechtzeitig gestellte Diagnose erhöht die Chance, die Entwicklung der Kinder positiv zu beeinflussen.

In Zusammenarbeit mit der Grundschule Mainburg und der auch für unsere Schule zuständigen Schulpsychologin Frau Susanne Heuberger ist folgende Liste mit Beratungsmöglichkeiten zum Thema „Angst- und Depressionsstörung“ entstanden. Kinder, Jugendliche und Eltern können sich in Notsituationen vertrauensvoll an diese Einrichtungen wenden.

Bei schulischen Problemen, pädagogisch- psychologischen Themen oder bei Fragen zur Schullaufbahn ist für unsere Schule Herr Lang als Beratungslehrer zuständig. Dieser unterrichtet an der Mittelschule Mainburg und kann dort aufgesucht werden. Gerne stellen wir den Kontakt für Sie her. Die Beratungen sind unverbindlich und kostenfrei.